KIVUBELT – BY FURAHA UMWIZEYE

Unser erster Kaffee aus Ruanda wurde importiert von Vania Nzeyimana aus der Schweiz. Sie gründete Somaho Specialty Coffee in 2020 – ist also auch eine junge Unternehmerin mit Wurzeln in Ruanda und hat dort auch Verwandtschaft. Daraus ist der Kontakt zu Furaha Umwizeye Teuscher bzw. Kivubelt Coffee entstanden.

Furaha baut auf zwei Halbinseln und einer weiteren Plantage in unmittelbarer Nähe des Kivusees im Distrikt Nyamasheke Spezialitätenkaffee an. Auch die zugehörigen Washing Stations werden von ihr betrieben. Somit haben wir eine sehr transparente Handelskette bis zum Farmgate Preis.

Unser Kaffee stammt von der 16 ha-großen Halbinsel Nyaruzina. Der Red Bourbon ist sehr sorgfältig gepflückt worden und aufgrund händischer Nachsortierung fast fehlerfrei. Lediglich 0.4 Fehlerpunkte bei erlaubten 5 für die Höchstqualität nach SCA sind ein klares Statement für diese Qualität.

Im Geschmack begrüßt uns eine lebendige Säure, die uns an Orangen erinnert. Der Körper ist elegant und eher leicht, Anklänge von schwarzem Tee zeigen sich. Im Abgang haben wir eine schöne Kakaonote, die einen angenehmen Nachgeschmack verleiht.

Im Shop findet ihr den Kivubelt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.